+++  Der 24. Weihnachtsmarkt in Brandoberndorf  +++     
     +++  Der 24. Weihnachtsmarkt in Brandoberndorf  +++     
     +++  Ergebnisse der Landtagswahl  +++     
     +++  Startschuss für das Projekt Jugendtaxi  +++     
     +++  Öl in der Kanalisation im OT Kraftsolms  +++     
     +++  Ernennungen bei der Waldsolmser Feuerwehr  +++     
     +++  VLDW informiert...  +++     
     +++  Die LEADER-Region Lahn-Dill-Wetzlar  +++     
     +++  Mehrzweckhalle Brandoberndorf  +++     
     +++  25-jähriges Dienstjubiläum Petra Wißemborski  +++     
     +++  Solarkataster Hessen  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Feuerwehr Brandoberndorf hat einen neuen MTW 15.000 Euro von der Gemeinde, Restsumme vom Feuerwehrverein

27.09.2018

Waldsolms-Brandoberndorf (ho) Die Freiwillige Feuerwehr Brandoberndorf hat jetzt einen neuen Mannschaftstransportwagen - kurz MTW - in Dienst gestellt. Das Fahrzeug - ein Peugeot Boxer - wurde vom Feuerwehrverein Brandoberndorf angeschafft. Die Gemeinde Waldsolms gab einen Zuschuss in Höhe von 15.000 Euro.

 

Bei der offiziellen Übergabe vergangenen Sonntag durch Bürgermeister Bernd Heine (SPD) im Gerätehaus, überbrachte der Rathauschef die herzlichsten Grüße der Gemeinde und Gemeindegremien und stellte fest: "Es war eine richtige Entscheidung, die Feuerwehr bei der Anschaffung eines MTW zu unterstützen".

 

Ursprünglich sei geplant gewesen, den bereits in die Jahre gekommenen VW-Bus des Feuerwehrvereins, mit Blaulicht und Martinshorn zu versehen. Auch hätte dort noch ein entsprechendes Funkgerät eingebaut werden müssen, um den Bus als Einsatzfahrzeug nutzen zu können. Der nun vom Feuerwehrverein und der Gemeinde Waldsolms gemeinsam beschrittene Weg, wäre letztendlich doch der Bessere gewesen. Jetzt habe man einen neuen Mannschafts-Transportwagen und der Zuschuss der Gemeinde von 15.000 Euro, wäre "gut angelegtes Geld".

Bei den Einsätzen könne so weiteres Personal nachgeführt werden, wenn die Einsatzfahrzeuge bereits ausgerückt sind. Dies - so Heine - wäre ein weiterer wichtiger Schritt für die Sicherstellung des Brandschutzes in Brandoberndorf und Waldsolms insgesamt.

 

Er dankte abschließend dem Feuerwehrverein Brandoberndorf für die zur Verfügungstellung der nötigen Mittel und wünschte allzeit gute Fahrt mit dem neuen Fahrzeug.

++++++++++++++++++++++++++++
Bild 6837 Der neue MTW der Brandoberndorfer Feuerwehr mit Bürgermeister Bernd Heine (Mitte), Mitgliedern der Einsatzabteilung und der Jugendfeuerwehr.
Text und Foto: Hans Werner Homberg

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Feuerwehr Brandoberndorf hat einen neuen MTW 15.000 Euro von der Gemeinde, Restsumme vom Feuerwehrverein