Link verschicken   Drucken
 

Die SG Waldsolms präsentierte den DFB-Pokal

Waldsolms, den 09.05.2019

Auf dem Kunstrasenplatz im Waldsolmser Ortsteil Kraftsolms strahlte die Sonne mit einer wuseligen Schüler-Schar, zahlreichen Fans und einem riesigen Goldpokal um die Wette. Die Eintracht-Frankfurt-Fußballschule und die Jugendabteilung der SG Waldsolms präsentierten den DFB-Pokal und sorgten für viel Begeisterung.

 

Zum Gruppenfoto umringten die Waldsolmser Jugendfußballer und die Trainer die begehrte Trophäe. Zu Einzelfotos bildete sich auf dem hochgelegenen Sportgelände in Kraftsolms anschließend eine endlose Schlange.

 

„Applaus für alle, die es ermöglicht haben, dass hier in Waldsolms der DFB-Pokal ausgestellt wird. Dank auch an die Fußballschule der Eintracht Frankfurt für ihr Engagement“, freute sich der Waldsolmser Bürgermeister Bernd Heine (SPD), dem Clemens Appel von der Eintracht Frankfurt zur Erinnerung einen Wimpel der Adler-Träger überreichte.

 

Bevor die Vertreter der Eintracht Frankfurt den im letzten Jahr gewonnenen DFB-Pokal vorstellten, absolvierten ihre Trainer Clemens Appel und Thomas Zampach eine abwechslungsreiche Trainingseinheit mit der E-Jugend der SG Waldsolms. Im Rahmen einer kleinen Gesprächsrunde standen das Thema „Partnerschaft der Eintracht-Frankfurt-Fußballschule mit der SG 2010 Waldsolms“ sowie aktuelle Themen rund um die Eintracht Frankfurt im Fokus.

 

Seit 2018 ist die SG Waldsolms einer von zehn Partnervereinen der vom Bundesliga-Rekordspieler Karl-Heinz Körbel geleiteten Eintracht-Frankfurt-Fußballschule. Auch in diesem Jahr bieten die beiden Vereine wieder für 7- bis 14-jährige Jugendspieler/innen ein viertägiges Feriencamp in Kraftsolms an. Ansprechpartner für das vom 22. - 25. Juli stattfindende Camp ist SG-Jugendleiter Sven Sonntag (Tel 0151-22728430). Anmeldungen sind über www.sg-waldsolms.de möglich.

 

Text und Fotos: Helmut Serowy

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Die SG Waldsolms präsentierte den DFB-Pokal

Fotoserien zu der Meldung


DFB-Pokal (09.05.2019)