+++  Einladung zur Bürgerversammlung am 11.09.2018  +++     
     +++  Streuobstprojekt für die Gemeinde Waldsolms  +++     
     +++  Startschuss für das Projekt Jugendtaxi  +++     
     +++  Ferienspiele-Helferfeier der Gemeinde Waldsolms  +++     
     +++  Stellenausschreibung  +++     
     +++  Stellenausschreibung  +++     
     +++  ERHÖHTE WALDBRANDGEFAHR  +++     
     +++  Öl in der Kanalisation im OT Kraftsolms  +++     
     +++  Besuchswoche schloss mit schöner Abschiedsfeier  +++     
     +++  Eichenprozessionsspinner wurde bekämpft  +++     
     +++  Chlorung des Trinkwassers  +++     
     +++  Ernennungen bei der Waldsolmser Feuerwehr  +++     
     +++  Turnhalle Waldsolms bekommt neues Licht  +++     
Link verschicken   Drucken
 

VLDW informiert...

Waldsolms, den 28.05.2018

Thema: Baumaßnahme Solmsbach – Vollsperrung Bonbaden – erhebliche Einschränkungen im Linienverkehr, insbesondere der Beförderung der Schüler

 

In Bonbaden wird ab dem 04.06.2018 von Hessen Mobil die Baumaßnahme an der Solmsbachbrücke auf der L 3283 beginnen. Die Maßnahme wird unter Vollsperrung durchgeführt, so dass die Durchfahrt von Bonbaden nicht möglich ist. Die Umleitungsstrecke führt über Altenkirchen. Dies hat größere Auswirkungen auf den Linienverkehr inklusive der Beförderung der Schüler an die umliegenden Schulen und hat umlaufbedingt auch Verschiebungen und Zusammenlegung von Fahrten im weiteren Umfeld zur Folge. Bonbaden wird als Sackgasse angefahren sowohl aus Richtung Braunfels als auch aus Richtung Neukirchen. Bonbaden wird grundsätzlich nur noch sehr eingeschränkt bedient, vorwiegend zur Aufrechterhaltung der Schülerbeförderung. Die Linie 174 aus Schwalbach beginnt und endet in Bonbaden Mitte und fährt nicht mehr bis Braunfels ausgenommen für einige Zubringer/Abbringerfahrten von Braunfels nach Bonbaden Meinhardt mit Fußweg und Umstieg in Bonbaden Mitte.
 
Auf folgenden Linien gelten Baustellenfahrpläne mit veränderten Fahrtzeiten und Fahrwegen:
 
Linie 171 (Braunfels – Brandoberndorf) Anpassung für die Schülerbeförderung, Fahrtzeitverschiebungen. Die erste morgendliche Zubringerfahrt zur Taunusbahn beginnt um 5:35 Uhr in Braunfels. Die zweite Zubringerfahrt beginnt um 6:52 Uhr in Neukirchen ohne Bonbaden und Braunfels. Die zwei Fahrtenpaare abends (17:30 Uhr und 18:30 Uhr bedienen nur den Abschnitt Braunfels - Bonbaden).  Linie 172 (Braunfels – Weilburg) Anpassung und Umstrukturierung für die Schülerbeförderung, Fahrtzeitverschiebungen. Oberndorf wird innerhalb der Fahrt um 12:12 Uhr nicht bedient.  Linie 173 (Schöffengrund – Braunfels) Anpassung und Umstrukturierung für die Schülerbeförderung, Fahrtzeitverschiebungen, zum Teil Änderung der Anfahrtsreihenfolgen z.B. Nauborn/Oberwetz.  Linie 174 (Schwalbach – Braunfels) Die Linie 174 aus Schwalbach beginnt und endet in Bonbaden Mitte und fährt nicht mehr bis Braunfels ausgenommen für einige Zubringer/Abbringerfahrten von Braunfels nach Bonbaden Meinhardt mit Fussweg und Umstieg in Bonbaden Mitte.  Linie 177 (Waldsolms – Braunfels) Anpassung und Umstrukturierung für die Schülerbeförderung, Fahrtzeitverschiebungen.  Linie 181 (Stadtverkehr Braunfels) Die Rückfahrt für die Schloss-Schule um 11:36 Uhr in Richtung Hasselbornring läuft über die Linie 181. Es gelten zusätzlich weiterhin die Einschränkungen durch die Baumaßnahme „Leuner Straße“.  Linie 182 (Altenkirchen/Bonbaden – Braunfels) Anpassung und Umstrukturierung für die Schülerbeförderung, Fahrtzeitverschiebungen. Die Rückfahrt (5. Stunde) für die Schloss-Schule (Richtung Bonbaden) und die Grundschule Philippstein (Richtung Altenkirchen) werden zusammengelegt. Abfahrt Schloss-Schule 12:30 Uhr, Abfahrt Grundschule Philippstein 12:42 Uhr. Die Fahrt ab Neukirchen um 7:22 Uhr über Bonbaden zur Schloss-Schule entfällt auf der Linie 182. Die Schüler aus Bonbaden fahren mit der Linie 173 um 7:40 Uhr ab Kindergarten oder 7:41 ab Meinhardt. Neukirchen fährt ebenfalls mit der Linie 173 um 7:28 Uhr ab Talstraße.  Linie 185 (Braunfels – Wetzlar) Umlaufbedingt muss die Fahrt ab Steindorf (bisher 7:00 Uhr) morgens zur Gesamtschule Solms um 5 Minuten vorverlegt werden. Neue Abfahrtszeit 6:55 Uhr ab Steindorf Kirchplatz.
 
Betroffen sind vorrangig nachfolgende Schulen/Schulstandorte:  Gesamtschule Braunfels  Grundschule Braunfels  Grundschule Philippstein  Gymnasium Weilburg  Grundschule Brandoberndorf
 
Die VLDW mbH bittet die Fahrgäste um Verständnis. Es kann zu weiteren Verspätungen und Anschlussverlusten kommen.
 
Nähere Information sowie die Baustellenfahrpläne zum Download unter www.vldw.de. Bei Fragen steht Ihnen auch die Mobilitätszentrale in Wetzlar unter 06441-4071877 oder per E-Mail  mobi-wetzlar@vldw.de zur Verfügung.