+++  Stellenausschreibung  +++     
     +++  Haushaltsplan 2018 ab sofort abrufbar  +++     
     +++  Wehrführer Frank Dietrich erneut wiedergewählt  +++     
     +++  Das "Rolandseck" gibt es seit gut 30 Jahren  +++     
     +++  Brennholzselbstwerbung 2017  +++     
     +++  Waldsolms hat neue Gemeindebrandinspektoren  +++     
     +++  Wiedereröffnung TEDI-Markt  +++     
     +++  Die LEADER-Region Lahn-Dill-Wetzlar  +++     
     +++  Chlorung des Trinkwassers im Ortsteil Kraftsolms  +++     
     +++  Mehrzweckhalle Brandoberndorf  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Chlorung des Trinkwassers im Ortsteil Kraftsolms

Waldsolms, den 07.09.2017

Das Trinkwasser im Bereich des Ortsteiles Kraftsolms

 

weist geringe bakterielle Verunreinigungen auf.

 

- Auf Anordnung durch das Gesundheitsamt für den Lahn-Dill-Kreis wird dem Trinkwasser vorübergehend Chlor als Zusatzstoff zur Desinfektion im zulässigen Rahmen der Trinkwasserverordnung zugegeben.

 

- Es kann zu leichten Geruchs- und Geschmacksveränderungen kommen.

 

- Gesundheitliche Bedenken bestehen nicht.

 

- Sie können das Trinkwasser uneingeschränkt nutzen.

 

Wir informieren Sie, sobald das Trinkwasser wieder einwandfrei ist und nicht mehr zusätzlich desinfiziert wird.

 

Bitte geben Sie die Information auch an Ihre Mitbewohner und Nachbarn weiter.

 

Falls Sie Fragen haben, rufen Sie uns an:

 

Gemeinde Waldsolms

Wasserversorgung

Herr Allhenn: 0175-7253202

Herr Herold: 0157-37511242